Belvedere 21


Book Design

128 Seiten
ISBN 978-3-96098-966-0
Verlag der Buchhandlung
Walther und Franz König

2021

Wotruba. Himmelwärts


Der 1974 begonnene und heftig umstrittene Kirchenbau Zur Heiligsten Dreifaltigkeit im 23. Wiener Gemeindebezirk geht auf einen künstlerischen Entwurf des österreichischen Bildhauers Fritz Wotruba zurück und wurde bis 1976 in Zusammenarbeit mit dem Architekten Fritz Gerhard Mayr errichtet. Der Katalog bereitet die langwierige Entstehung dieses einzigartigen Gebäudes gesellschaftspolitisch, baugeschichtlich sowie kunst- und architekturhistorisch auf und bietet somit eine neue wissenschaftliche Bearbeitung dieses zentralen Werks von Fritz Wotruba. Plastische Modelle, Entwurfszeichnungen, Pläne und Fotografien machen die Werkgenese nachvollziehbar. Schwerpunktmäßig wird die formale Entwicklung des Kirchenbaus im Kontext des Gesamtwerks Fritz Wotrubas beleuchtet, wobei der Aspekt des Dialogs zwischen Skulptur und Architektur, der sich durch das Oeuvre Wotrubas zieht, differenziert betrachtet wird.

AWARDS

Die Schönsten Deutschen Bücher, Shortlist – 2022
Die Schönsten Deutschen Bücher, Shortlist – 2019
DAM Architectural Book Award – 2018
Staatspreis Schönste Bücher Österreichs – 2016
Schönste Bücher Österreichs – 2015
European Design Award Silver – 2015
Die Schönsten Deutschen Bücher, Shortlist – 2015
Joseph Binder Award, Auszeichnung – 2014
Photo Books Winner of the PDN Photo Annual – 2014
Out Of Box Award, nominated – 2014
Schönste Bücher Österreichs – 2013
Photo Books Winner of the PDN Photo Annual – 2013
Deutscher Fotobuchpreis, nominiert – 2013
Staatspreis Schönste Bücher Österreichs – 2012
European Design Award Silver – 2010
red dot design award – 2010
Kulturplakatpreis der Stadt Wien – 2010
red dot design award – 2009
Staatspreis Schönste Bücher Österreichs – 2008